Banner2017

1984

Gründung von BIGAMIE
Die Gründung der Band erfolgte auf Initiative von Floyd und Jörg anlässlich des "Newcomer-Festivals" in Rheinfelden. Dies war zugleich auch der erste Auftritt von Bigamie (Mai 1984) mit folgender Ur-Besetzung: Rolo, Floyd, Cosy, Jörg und Dietmar. Das Festival endete mit einem sensationellen Sieg für Bigamie, trotz namhafter und etablierter Konkurrenz wie "Sirius" und "Strain".
Der 1. Preis bescherte Bigamie einen Auftritt als Vorgruppe von "Bernies Autobahnband" zwei Tage später im Bürgersaal.

1985

Holger steigt als Bassist bei Bigamie ein. Bis dahin spielte Sänger Rolo Bass.

1986

Newshit steigt zunächst als reiner Licht- und Tontechniker bei Bigamie ein. Nach und nach übernimmt er bei immer mehr Stücken die Keyboard-Parts und den Backround-Gesang.

1989

Studioaufnahmen für die LP “Das Glück dieser Erde”
Auflage 500 Stück

1990

Studioaufnahmen für die Single “Herten” / “Kufstone”.
Auflage: 1.000 Stück.

1992

Sänger Rolo verlässt BIGAMIE

1994

Zwei Abschiedskonzerte im Löwen in Rheinfelden
Motto: “10 Jahre sind genug”

2004

15.05.2004 Eine Legende kehrt zurück
Konzert in Originalbesetzung nach 10-jähriger Pause.
Mit dabei:
L8 und B-Flat

2012

24.03.2012 Bigamie-Comeback: Besser als je zuvor

 

 

(c) Bigamie 1984/2020 - Webdesign: Frank Neuschütz

 facebook       YouTube_1

letzte Aktualisierung: 13.01.2019